Ihr spezialisierter Lösungspartner für DMS-, xRM & ERP-Integration

Kontaktieren Sie uns: 0 52 51 / 68 58 54 10

Was Sie beachten sollten

5 Erfolgsfaktoren für eine nachhaltige CRM-Einführung

 

Bei der Einführung neuer Software stehen viele Unternehmen vor ähnlichen Problemen. Nur wenn die Unternehmensleitung geschlossen hinter der Neueinführung steht, ist ein Erfolg gewährleistet. Das A und O ist die aktive Kommunikation der xRM/CRM - Einführung und die Einbeziehung aller beteiligten Mitarbeiter in das Projekt - von Anfang an.

 

  1. 1 Im Mittelpunkt - der Kunde

    Ihre Kunden sind Ihr wertvollstes Kapital.  Auch bei der Änderung Ihrer bestehenden Prozesse sollten Sie dies berücksichtigen und all Ihre Mitarbeiter in den Prozess einbeziehen.
     

  2. 2 Die Basis - Vollständige Kontaktdaten

    Die Vollständigkeit der Kontaktdaten Ihrer Kunden, Interessenten, Kooperationspartner und Lieferanten bilden die Basis eines erfolgreichen CRM-Projekts. Sie sollten diese stets auf Aktualität und Vollständigkeit prüfen.
     

  3. 3 Gestalten Sie Informationen transparent

    Mit CAS genesisWorld haben Sie die Möglichkeit, alle Korrespondenzen und Unterlagen zu einem Kontakt in einer zentralen Kundenakte zu hinterlegen. Dazu gehören E-Mails, Telefonate, Angebote, Verträge und anstehende Termine. Ihre Mitarbeiter haben somit jederzeit die Möglichkeit, auf alle Informationen rund um den Kunden zugreifen und schneller reagieren zu können.

  4.  
  5. 4 Überraschen Sie Ihre Kontakte mit einer individuellen Ansprache

    Wie oft erhalten wir eine dieser Massen - E-Mails, die nicht selten mit einem Klick im Papierkorb landet. Machen Sie es besser! Durch CAS genesisWorld können Sie Ihre Kundenansprache auf Basis der erstellten Profile individuell gestalten. Nutzen Sie ausschließlich den vom Kunden gewünschten Weg der Kommunikation und erstellen Sie passgenaue Anschreiben und Angebote.

     

  6. 5 Entdecken Sie Potentiale

    Kunden- und Projektdaten dienen Ihnen als Grundlage für zukünftige Entscheidungen. Sie können Ihre Kontakte auf potenzielle Geschäftschancen analysieren und Kundenwissen sowie Kennzahlen für zukünftige Marketingstrategien oder für die Neuentwicklung von Produkten auswerten.

 

 

Ihr Ansprechpartner


Dipl.-Kfm. Markus Schnatmann

Rathenaustraße 96

33102 Paderborn


Tel. +49 (0) 52 51 / 68 58 54-20

Fax. +49 (0) 52 51 / 68 58 54-77

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Geschäftsleiter Markus Schnatmann beantwortet Ihnen alle Fragen rund um das Thema xRM und informiert Sie umfassend über alle Möglichkeiten, wie Sie CAS genesisWorld in Ihrem Unternehmen optimal einsetzen können.

Wie Sie uns finden